(c) Sportcenter Donaucity, LaufWunder 2017


(c) Sportcenter Donaucity, LaufWunder 2017

10 Jahre Laufen für den guten Zweck

Beim LaufWunder der Caritas wurde das Sportcenter Donaucity zu einem bunten, lauten Fest. Beinahe 4500 Kinder haben sich an zwei schönen Maitagen davon überzeugt, dass es sich leichter läuft, wenn dabei auch etwas herausschaut. Und das geschah dann gleich doppelt. Denn während es für die Kids ein großes Rahmenprogramm zum Rundenlaufen gab, wurde die abgespulten Kilometer in Geld verwandelt, das zwei Projekten der YoungCaritas zu Gute kommt.

Sagenhafte 15.908,4 km (fast 40.000 Runden – was der Entfernung Wien – Sidney entspricht) wurden auf der roten Aschenbahn des Sportcenters gelaufen, das ergibt mehr als 100.000 Euro, die verwendet werden, um Kindern in Österreich und in Osteuropa das Leben ein wenig leichter zu machen.

Das Sportcenter-Team ist stolz darauf, Teil dieser großartigen Veranstaltung sein zu dürfen!

Link zur Veranstalterhomepage: https://www.laufwunder-wien.at